Mitglied werden

…super!

Wir freuen uns über Dein Interesse und möchten Dir eine Anfrage oder schriftliche Anmeldung ersparen.

Komm einfach zu unserer Singstunde ein paar Minuten früher, damit Du Dich vorab über den Verlauf unserer Singstunde informieren kannst und erste Antworten auf Deine Fragen erhälst.

Als Erstbesucher bist Du unser Gast und zum Getränk Deiner Wahl gerne eingeladen. Wenn dann der Chorleiter die ersten Töne auf dem Klavier anschlägt, gehts los mit:          !!   “Rein im Klange, treu im Wort, fest in Eintracht immerfort”

Bei einfachen Stimmübungen am Anfang kannst Du gleich mitmachen und selbst feststellen, in welcher Stimmlage Du uns unterstützen könntest. Entweder liegen Dir eher die hohen Töne, dann freut sich der 1. oder 2. Tenor auf Dich und wenn Du ein „Brummbär“ bist, dann sitzt  Du im 1. oder 2. Bass genau richtig.

Außer der Lust zum mitsingen und dem gesellig sein, haben wir keine Erwartungshaltung an Dich. Auch wenn es manchmal anstrengend ist, Spaß und Freude am Gesang und Geselligkeit haben wir in  jeden Fall.

Sicherlich hast Du es aus der Startseite entnommen, dass der einzige Profi unter uns am Klavier sitzt oder auch mal daran steht und mit dem Bleistift uns den Takt auf den Klavierdeckel klopft. Stefan Golea, so heißt unser Chorleiter, cool, immer Zeit für Späßchen aber unerbittlich wenn wir unkonzentriert sind. Er hat schon mancher Krähe das Singen beigebracht und wir sind froh, dass er bei uns ist.

So, wenn Dir dann Dein Besuch bei uns gefallen hat und Du einer von uns sein möchtest, dann bringen wir das auch umgehend zu Papier. Unser Jahresbeitrag wird aktuell mit nur  24,-€ beziffert und wird zu gegebener Zeit von Deinem Konto abgebucht.

Also, komm und sing mit uns und Du wirst sehen:

…än Chor mit Männer, nix is schäner